Über uns


Die Spedition K. Junker Transporte mit Sitz in Blankenbach bei Aschaffenburg wurde am 01.03.1999 von der Speditionskauffrau Katja Junker und dem Berufskraftfahrer Achim Junker gegründet. Zum 01.03.2007 wurde die Firma K. Junker Transporte in die Ju-Tra Logistik GmbH umfirmiert. Die Gesellschafter und alleinigen Inhaber sind weiterhin die Eheleute Katja und Achim Junker. An dieser Stelle möchten wir uns vorstellen.


Begonnen haben wir mit dem Transport von Überseecontainern im Regionalverkehr. Nach einem Jahr wurde der erste Auflieger angeschafft und damit Waren in ganz Deutschland Österreich und der Schweiz bewegt.


Später kamen regelmäßige Lieferungen nach Großbritannien hinzu. Wöchentlich werden Waren eines Kunden nach Schottland transportiert. Der Verkehr nach Österreich und der Schweiz ist ausgebaut und mit Ländern wie Kroatien erweitert worden.


Inzwischen transportieren wir Waren im gesamten europäischen Raum und darüber hinaus nach Asien in Länder wie Kasachstan, Usbekistan und die Mongolei. Überseecontainer aus Fernost gelangen über die englischen Häfen Felixstowe und Southampton mit Umschlag und Distribution in London durch uns an Ihren Bestimmungsort.


Unser Schwerpunkt liegt im Transport von Großgeräten wie Gabelstaplern, Maschinen, Bau- und landwirtschaftliche Fahrzeugen. Mit unseren Spezialfahrzeugen, die mit Auffahrrampen ausgestattet sind und bis zu 3,25m Innenhöhe haben, transportieren wir diese optimal. Wir transportieren stets zuverlässig, pünktlich und kosteneffizient.


Wir freuen uns auf Ihren Auftrag!